Dein Gebet

Wenn Du unsere Webseite regelmäßig besuchst, ist Dir sicherlich die neue Erweiterung aufgefallen? Wenn nicht, dann schau doch bitte jetzt mal oben rechts in die Menüleiste oder für diejenigen, die mit dem Mobiltelefon auf dieser Webseite surfen einmal bitte auf das „Menülogo“ klicken (die drei waagerechten Striche)…

…und? Richtig, es gibt eine neue Rubrik die sich „Dein Gebet“ nennt. Diese neue Funktion ist zwar nicht einmalig, aber sie ist ein sehr wertvolles Angebot der Freien Missionsgemeinde „das Kraftwerk“. Hier erhältst Du die Möglichkeit, Dein persönliches Gebetsanliegen einzutragen und wir als Gemeinde nehmen Dein Anliegen in unsere Gebetsrunden auf. Natürlich muss es nicht nur um Deine Bedürfnisse, Probleme oder Sorgen gehen, Du darfst auch Fürbitten stellen oder einfach nur Gott danken, loben und preisen, so wie er möchte wie wir vor ihm kommen sollen.

Was wollen wir damit erreichen?

Wir wissen, dass es oft Situationen gibt, in denen man sich alleingelassen fühlt und in denen man glaubt, dass die Last zu groß für einen alleine ist. Wir als betende Gemeinde möchten Dich unterstützen. Wir möchten Dich aber auch gleichzeitig ermutigen selber noch beständig im Gebet zu Gott zu bleiben. Es wäre der falsche Weg, wenn Du Deine Anliegen nur an uns „abgibst“.

Außerdem möchten wir über diesen neuen Kommunikationsweg Kontakt mit vielen Christen (oder die, die es werden möchten) herstellen um so Gottes Gemeinde weiter auszubauen.

Mit Deinem Einverständnis, welches Du in Form Deiner Adresse abgeben kannst, senden wir Dir eine sehr persönliche Karte mit einem passenden Vers aus der Bibel.

Über den folgenden Link gelangst Du auf die Seite für Gebetsanliegen: DEIN GEBET

Ein Gedanke zu „Dein Gebet

  • 13. Juli 2018 um 17:25
    Permalink

    Lieber Gott ich bitte für J und G. Die beiden gehören zusammen und brauchen deine Unterstützung. Öffne ihre Herzen Augen und Ohren für einander und lass das Feuer der Liebe in ihnen weiter wachsen. Führe ihre Wege zusammen. Amen

Kommentare sind geschlossen.