SoLa

Zwar finden zur Zeit keine Sola MK statt, aber wer sich dennoch informieren möchte, ist hier genau richtig:

Das Sola MK (Sommerlager im Märkischen Kreis) gibt es seit dem Jahr 2003. Das erste Mal fand es unter dem Thema „Herr der Ringe“ statt. Die Teilnehmerzahl belief sich zu der Zeit noch auf ca. 20 Teens. Nicht viel mehr als die Anzahl der Mitarbeiter. Aber aller Anfang ist schwer…
Seit 2003 verdoppelte sich die Anzahl der Teilnehmer jedes Jahr. Das war ein Anlass, das Sola im Jahr 2006 auf zwei Wochen zu verlängern: Eine für die Teens (13-16 Jahre) und eine für die Kids (9-12 Jahre). In den darauffolgenden Jahren hatten wir immer über 200 Kinder auf dem Platz. 2010 gab es eine Sola-Pause, doch schon bald starten wir wieder voll durch.

Die Themen der letzten Jahre waren: „Bauern“, „Mexiko“, „In 80 Tagen um die Welt“, „Robin Hood“ und „Indianer“.


Was ist Sola?

SommerLager bedeutet:
Finde neue Freunde. Entdecke deine Teamfähigkeit in einer von mehreren Gruppen. Erlebe, dass Jesus auch heute noch real ist und lerne Ihn kennen. Sei den Naturgewalten ausgesetzt. Vollbringe knifflige Bauprojekte und meistere herausfordernde Actionspiele. Sei ein Teil der Nachtwache am prasselnden Lagerfeuer. Mit Musik, Input und Theaterstücken wird jeder Abend zum unvergesslichen Event

1988 begann Hans Brandt erlebnisorientierte Sommerlagerarbeit in Deutschland durchzuführen:

  • 1 Lager – 30 motivierte Mitarbeiter – 80 Teilnehmer.
  • Diese Art Lagerarbeit kam super an und begeisterte andere Christen. Heute gibt es Solas in ganz Deutschland:
  • Über 30 Lager – Über 1000 Mitarbeiter – Über 4000 Teilnehmer.
  • Man kann fast von einem Sola-Virus sprechen.
  • Einmal dabei – immer dabei.
  • Für viele Teilnehmer gibt es zwei Jahreszeiten:
  • Die Zeit vor dem Sola und die Zeit nach dem Sola.
  • Das Geheimnis dabei ist: Sola bringt Menschen in Kontakt!
  • Damit ist einmal der Kontakt untereinander gemeint.
  • Zum anderen ist der Kontakt zu dem lebendigen Gott gemeint, der in Jesus Christus Mensch wurde. Jahr für Jahr werden Solas durchgeführt, damit dieser Kontakt zustande kommt.

Weiter Info’s findest Du auf: www.soladeutschland.de