26. August 2018

Kein Bild machen

Prediger/in:
Serie:
Passage: 2. Mose 20, 1-6
Dienstart:

Unser himmlischer Vater hat ganz klare Gebote gegeben, die sowohl für ein gelingendes Zusammenleben unter Menschen dienen, aber auch einen Bund mit unserem HERRN schließen (wenn wir diese befolgen).

Es gibt nur einen Gott - PUNKT. Keine Buddha-Figur als Dekoration im Garten und auch kein Bild von Maria im Zimmerwinkel der Küche. Das ist Götzendienst und wir haben einen eifersüchtigen Gott.

Erwin möchte heute über den genannten Bibelvers deutlich machen, wie schwammig die Vorstellung und Einstellung der Christen gegenüber einem Bildnis machen ist. Gott ist nicht festzulegen, weder als sichtbare Form, noch in Gedanken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner