17. Juni 2018

Jammern auf hohem Niveau

Prediger/in:
Dienstart:

Die Jünger Jesu bekamen alles was sie brauchten: Kleidung, Schlafplatz, Nahrung - alle Grundbedürfnisse wurden befriedigt.

Wie geht es Dir? Bist Du versorgt? Fühlst Du dich gut dabei oder möchtest Du mehr?

Oft ist der Blick der Menschen (in dem Fall der Christen) auf das gerichtet, was ich nicht habe, aber der andere hat es. Damit geben wir dem Feind Raum uns neidisch zu machen. Doch eigentlich leben wir im Überfluss und dass muss uns bewusst werden.

Erwin macht heute mit Beispielen deutlich, auf wie hohem Niveau wir eigentlich meckern. Und mit Gott in unserem Leben ist dieses Meckern sogar niveaulos. Denn von ihm kommt nur gutes.

Lass Dich mit diesen Worten zum Nachdenken anregen, ändere Deinen Blick auf das was Du hast und beginne die neue Woche mit einer dankbaren Haltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner